PayPal

Hier finden Sie ausschließlich Online Casinos die PayPal als Ein-/Auszahlungsmethodeakzeptieren. PayPal ist eine Tochtergesellschaft des Ebay Unternehmens. Gegründed wurde PayPal im Jahr 1998 und hat mittlerweile über 200 Millionen Mitgliedskonten erstellt. Besonders von Vorteil ist so eine Ein-/Auszahlungsmethode beim Online Casino spielen da die Überweisungen meist schneller erledigt werden.

PayPal akzeptierende Online Casinos:

PayPal ist in seiner Nutzung denkbar einfach. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten, benötigt jedoch ein aktives Girokonto. Sobald eine Ein- oder Auszahlung beantragt wurde, wird auf das angegebene Konto zugegriffen. Ist dieses nicht gedeckt, erfolgt keine Zahlung. Selbstverständlich lässt sich PayPal auch jenseits der Online Casinos für zahlreiche andere Online Shops nutzen. Ein großer Vorteil, den Paypal bietet, ist seine Schnelligkeit. Beantragte Einzahlungen sind in der Regel sofort verfügbar. Die Dauer der Auszahlung variiert, abhängig vom jeweiligen Online Casino. In der Regel liegt die Wartezeit jedoch bei wenigen Stunden bis zu zwei Tagen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Nutzung von PayPal für Privatpersonen vollkommen kostenlos ist. Es werden weder Kontoführungsgebühren erhoben, noch Provision beim Auszahlen von hohen Gewinnen gefordert. Grundsätzlich stellt PayPal eine sichere und schnelle Zahlungsmöglichkeit dar, die sich bereits in zahlreichen Online Casinos durchgesetzt hat.